März Trilogie – Teil 1: Am Strand und so …

An dieser ersten März-Hälfte hat es mich häufig an den Strand gezogen. Manchmal ist das ganz gut so, um seine Gedanken zu sortieren. Gut dass ich den Strand vor der Haustür habe ….

Zum Vergrößern und Kommentieren auf die Bilder klicken

Das Wetter war bisher nicht immer so schön wie diese Bilder den Eindruck erwecken mögen. Aber manchmal, und sei es nur für Stunden, hat die Sonne gegen die Wolken gewonnen.

Weiter geht es morgen mit  „März Trilogie – Teil 2: Boote & See„, und
übermorgen mit  „März Trilogie – Teil 3: Spaziergänge an der See

Smiley-zwinkern-50

5 Kommentare

  1. einfachtilda · März 18, 2016

    So herrlich und so schöne Bilder. Endlich konnte ich sie am PC sehen, denn die Elektriker hatten den Strom abgestellt und ich sitze jetzt in meinem eiskalten Arbeitszimmer 😦

    LG Mathilda

    Gefällt mir

  2. Pingback: März Trilogie – Teil 2: Boote & See | SvenMeierX
  3. Pingback: März Trilogie – Teil 3: Spaziergänge an der See | SvenMeierX
  4. Pingback: März Trilogie – in vier Teilen: 4. Tierisches | SvenMeierX
  5. Pingback: Frühlingsanfang. Wann? Heute. Ach so … | Ich sag' mal ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.