Sommer 2018 – Feld und Flur

Sommer 2018. Ich weiß, dass Landwirte ihren Kindern schon das Stöhnen beibringen. Entweder der Sommer ist zu warm, zu nass, zu kurz, zu lang – was weiß ich.

180705-005-Sierksdorf-b3x2

Wir scherzen gelegentlich über das Jammern der Bauern. Doch so schön die gold-gelben Getreidefelder auch anzusehen waren, auf dem Halm war in diesem Jahr nicht viel.

180705-007-Sierksdorf-b3x2

So sah’s in der Nachbargemarkung Sierksdorf Anfang Juli aus. Zwei Tage später war alles ab – bevor die erbarmungslos scheinende Sonne alles vertrocknet hätte.

180707-036-Sierksdorf-b3x2

Es ist aufgetischt … 😉 Aber im Ernst: Bauern beklagen schlechteste Ernte seit 42 Jahren titelt der NDR. Auch das letzte Jahr war nicht gut: So war 2017 viel zu nass und 2018 viel zu trocken.

5 Kommentare

  1. Stella, oh, Stella · August 23, 2018

    Ja, so war das auch in Dänemark. Die vorigen beiden Sommer waren total nass und alles verfaulte, und dieses Jahr vertrocknete vieles. Alles sehr extrem …

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · August 25, 2018

      Moin. Ja, das habe ich im Nordschleswiger gelesen, dass Dänemark auch – wie Schleswig-Holstein – besonders von der Trockenheit in diesem Jahr betroffen ist.
      Ich habe eben in einer anderen Kommentarantwort gefragt: Müssen wir uns für die Zukunft auf soetwas einstellen?
      Grüße aus Scharbeutz

      Gefällt 1 Person

      • Stella, oh, Stella · August 25, 2018

        Letztes Jahr wurde noch gesagt, dass ganz Dänemark sich langsam in eine Sumpflandschaft verwandelt, und dieses Jahr die grosse Dürre. Hier wo wir wohnen, hatten wie bereits ab April keinen Regen. zwischen 1.4. und ca. 15.8. vielleicht esammelt drei Tage Regen. In anderen Teilen Dänemark hatte man mehr.

        Gefällt mir

      • Stella, oh, Stella · August 25, 2018

        Achso, und ich spekuliere erst einmal nicht, wie das in der Zukunft wird. Nächstes Jahr wird der August vielleicht wieder total verregnet …

        Gefällt mir

  2. Pingback: Sommer 2018 | SvenMeierX

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.