Januar 2019

Seit ich hier mit 1. Wohnsitz in Scharbeutz wohne und mich als Ostholsteiner mit niedersächsischem Migrationshintergrund fühle, bastele ich immer zu Weihnachten für usw. … einen Kalender mit eigenen Fotos von „hier oben“. Und nun hatte ich die glorreiche Idee, Monat für Monat drei davon hier zu zeigen.

Kalenderblatt Januar 2012: Fehmarn. Orther Hafen. Nicht alle Boote können in trockenen Hallen überwintern (Aufnahme vom 15.02.2011).

Kalenderblatt Januar 2014: Malente – ein Winterausflug an den Kellersee – ohne Kellersee-Fahrt – aber mit Enten auf der Suche nach Futter (Aufnahme vom 13.01.2013).

Kalenderblatt Januar 2018: Hier mündet die Trave in die Ostsee, deshalb heißt der Ort Travemünde 😉 Am Tag der Aufnahme (25. Jan 2017) war es grau in grau, typisch für hier zu dieser Jahreszeit.

[Inhaltsverzeichnis]

 

Werbung

17 Kommentare

  1. Stella, oh, Stella · Januar 1, 2019

    Das sind tolle Bilder, Sven!
    Ich mache auch ähnliche Kalender für uns, einen vom Garten und einen von Ausflügen/Reisen, das ist immer ganz witzig zu sehen, was man im vergangenen Jahr gemacht hat. Man vergisst so schnell!

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · Januar 3, 2019

      Moin Stella. Ja, das mit den Kalendern finde ich eine tolle Sache und mit den Erinnerungen hast du recht. Allerdings gehen mir langsam die Januar-Bilder mit Schnee aus 😉 Wir haben so wenig davon 😉
      Grüße!

      Gefällt 1 Person

  2. puzzleblume · Januar 1, 2019

    Wie schön: an der Kellersee-Brücke habe ich als kleines Mädchen oft Enten gefüttert.

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · Januar 3, 2019

      Moin. Oh, Frau Puzzle war als Kind oft in Malente? Ich finde die Ecke dort auch reizvoll. Immer nur Ostsee ist auf Dauer ja auch langweilig 😉 Die Aufnahme ist vom 13. Januar 2013 und gefühlt war es das letzte Mal, dass dort im Januar Schnee lag ….
      Viele Grüße aus Scharbeutz ins Wendland

      Gefällt 1 Person

      • puzzleblume · Januar 3, 2019

        Meine Grossmutter hat dort ab den 50ern zwanzig Jahre gelebt, wie sich ja viele ehemalige Ostpreussen in Schleswig-Holstein niedergelassen hatten. Ich bin sogar dort getauft worden, damit ihre alter Vater dabei sein konnte. Damals war es ein netter, etwas verschlafener Kurort mit vielen unbefestigten Strassen. Von Fussballtrainigszentren keine Spur.

        Gefällt 1 Person

      • Sven Meier · Januar 3, 2019

        Ah ha. Meine alten Leute stammen aus Pommern. Die einen aus der Sippe hat es nach Schleswig-Holstein verschlagen, andere, wie meinen Vater, nach Niedersachsen.
        Malente: So ganz verschlafen ist der Ort heute nicht mehr. Aber, so wie dort am Kellersee, gibt es immer noch ein paar schöne Flecken, wo wir gerne wieder mal fahren.

        Gefällt 1 Person

      • puzzleblume · Januar 3, 2019

        Ja, dort haben sich meine väterliche Seite auch herumgetrieben, vorher: nichts Begütertes, da wurde zwischen Pommern und Masuren geboren und gestorben, und zwischendrin gelebt, wo die Arbeit war., und so hat es sich weiter“vererbt“.

        Gefällt 1 Person

  3. giskoe · Januar 1, 2019

    Schöne Januarfotos! Auf ein Neues! Mit einem Pharisäer. Oder 2 oder so 🙂
    Alles gute für 2019!

    Gefällt 1 Person

  4. einfachtilda · Januar 1, 2019

    Frohes neues Jahr 👍🏻😊🍀🍀🍀

    Gefällt 1 Person

  5. Clara Himmelhoch · Januar 1, 2019

    Und wieder können wir (mit Berechtigung) sagen: Früher war alles besser, da hatten wir noch Schnee zu dieser Jahreszeit. Aber kann ja noch kommen!

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · Januar 3, 2019

      Moin Clara. Stimmt. Früher war alles besser. Sogar die Zukunft war früher besser. Das wusste schon Karl Valentin 😉
      Viele Grüße von der Ostsee

      Gefällt mir

  6. Pingback: Januar 2021 | SvenMeierFoto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..