Januar 2020

Willkommen im neuen Jahr: 2020, Jahrgang 2, Beitrag 13 – Januar – meiner Kalender-Reihe mit ausgesuchten Ostholstein-Bildern. Im Wandel des Klimas wird es langsam eng, Januar-Kalenderbilder mit Schnee zu finden.

Kalenderblatt Januar 2013, ein Bild aus dem Jahr 2012, aufgenommen während eines Spaziergangs bei einsetzender Dämmerung hier am Strand.

Dieses Bild – der Elisabethturm – ist ein Jahr jünger und fand sich als Kalenderblatt Januar 2015 wieder. Aufgenommen auf dem Bungsberg, der mit 168 m der höchste Berg hier im Norden ist. Bis vor ein paar Jahren, als wir im Winter meist noch gut Schnee hatten, gab es unweit dieser Stelle sogar einen Schlepplift für Ski- und Schlittenfahrer. Aber das hat sich wohl erledigt 😦

Januar-Kalenderblatt aus dem letzten Jahr, aufgenommen 2018. Ganz schneelos waren hier die letzten Winter zwar hier nicht, aber gefühlt wurde es Jahr für Jahr weniger. Um wenigstens ein paar Schneebilder zu schießen, muss man heutzutage schon den Moment nutzen, denn das Weiß ist bei den zunehmenden Temperaturen sehr vergänglich und das Warnschild vor Glätte (rechts am Dalben) wirkt wie eine Hinterlassenschaft aus vergangenen Zeiten. Persönlich hätte ich gerne ein bisschen mehr Schnee, es muss ja nicht gleich so viel wie 1978/79 sein 😉

Ich wünsche euch alles Gute für zwanzigzwanzig!

[Inhaltsverzeichnis]

6 Kommentare

  1. giskoesfotos · Januar 1

    Schnee… Linie… Grüne…
    Früher war alles besser 🙂 Glück und Gesundheit für dich.

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · 26 Days Ago

      Moin. Ups. Eine fehlende Antwort.
      Öhm, dir natürlich auch! Hatte ich das schon mal in anderem Zusammenhang gesagt? Egal.
      Blev gesund un hool di fuchtig!

      Gefällt 1 Person

  2. Stella, oh, Stella · Januar 1

    Schöne Fotos, Sven! wir hatten letztes Jahr im Januar ganz kurz mal Schnee, den ich ganz schnell fotografiert habe, bevor der wegschmolz. Wenn wir Schnee bekommen, also so richtig, haben wir viel zu schippen, um das ganze Grundstück herum, weil wir auf einer Art Insel wohnen. Da kann ich gut drauf verzichten … 😉

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · 26 Days Ago

      Oh, Stella,
      ich antworte nach 3 Wochen, habe es schlichtweg hier übersehen.
      Ja, wenn ich meinen Fotoordner durchklicke, dann war er die letzten Jahre sehr schneearm hier und in diesem Winter bisher 0, in Worten: null!
      Meine Freundin sagt, sie braucht keinen Schnee. Hat aber Winterreifen auf ihrem Auto, weil sie den Ganzjahres-Allwetter-Reifen nicht traut. Es könnte ja mal wieder, wie früher, richtig Schnee kommen. 😉
      Grüße!

      Gefällt 1 Person

  3. Clara Himmelhoch · Januar 1

    Lieber Sven, mit Galgenhumor (anders lässt sich in der Umwelt und in der Politik vieles nicht mehr ertragen) sage ich jetzt einfach: „Schnee wird einfach überbewertet!“
    Liebe Grüße und Wünsche zu dir kommen von Clara

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · 26 Days Ago

      Moin Clara, oha, zu diesem Beitrag sind mir alle Antworten durchgegangen. War wohl zu sehr mit mir und … beschäftigt.
      Ich gelobe Besserung, liebe Grüße retour, blev gesund un hool die fuchtig!

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.