Nach Sturmtief Sabine

Barometer_20200211_092007-1Eben lese ich die Klage eines Meteorologen, die Medien hätten bei der Berichterstattung zu „Sabine“ zu sehr dramatisiert. Nun ja, ich will mir dazu kein Urteil anmaßen.

Auf alle Fälle ist mein altes Barometer binnen weniger Stunden ordentlich gesunken und meine Wetter-App sagte mir was von Windböen bis zu 85 km/h. Das entspricht noch Windstärke 9 (Bft) und das ist nur ein Sturm. Erst ohne, dann mit viel Regen im Gepäck.

Aber wie gesagt, das sind nur meine Feststellungen hier in Scharbeutz an der Lübecker Bucht. Andernorts mag das viel anderser 😉 gewesen sein.

Gestern Mittag habe ich mich dann mal raus getraut. Na ja, Mann braucht ja mal ein büschen frische Luft. 😉

Unten am Strand war Ebbe. Nee, natürlich haben wir hier an der Ostsee keine merklichen Gezeiten, aber wenn der Wind länger ordentlich aus Südwest blästert, dann haben wir schon mal schnell, wie hier, rund einen dreiviertel Meter unter dem Mittelwert. Oder mehr. Kommt der Wind aus Nordost, dann läuft die Bucht voll. Und die Trave bis Lübeck. Dann sind in bestimmten Bereichen Gummistiefel gut 😉

Meine Out-Door-Tätigkeit hielt jedoch nicht lange an. Gut, dass ich mich nicht allzu weit von meinem Auto entfernt hatte.
Derweil steigt das Barometer wieder, wi hebbt (dadurch) buten en steife Briese und dat pladdert so vör sik hin. Tied forn büschen Rum mit Tee 😉 Blievt gesund un hol jo fuchtig!

[Inhaltsverzeichnis]

8 Kommentare

  1. Stella, oh, Stella · Februar 11

    Bei uns ist erst ab Windstärke 10 Sturm, 9 ist „nur“ stormende kuling, was mir völlig reicht. Sowas haben wir hier ja öfter mal.

    Gefällt 2 Personen

    • Sven Meier · Februar 12

      Moin Stella.
      „Stormende Kuling“ finde ich gut. Das habe ich hier mal auf einer Karte gefunden 😉

      Grüße aus Scharbeutz heute mit Pladderregen 😉

      Gefällt 1 Person

  2. Doris Müllermeierschulze · Februar 11

    Das Wetter passt zu meinem aktuellen Gemütszustand 😷🤒🤧🥺🥴

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · Februar 12

      Moin. Hilft ein Rum mit Tee? 😉
      Oder wie „Oppa“ zu sagen pflegte: „Jung, trink nen Schluck warmes Bier, entweder danach geht’s dich besser oder nich!“ 😉

      Liken

  3. Pingback: Nach Sturm & Regen | SvenMeierFoto
  4. Pingback: Blogs suchen und finden – 13 großartige Blogs | Blogspione
  5. Pingback: März 2020 | SvenMeierFoto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.