AbKüFi

Ein alter Spezi von mir, Gott habe ihn selig, hatte einen AbKüFi, genauer gesagt, einen Zwei-Buchstaben-Abkürzfimmel. Das hörte ich dann so an: „IG, ich grüße“, oder „MJ, maches jut“. Daran musste ich Freitag bei einem Spaziergang bei Niendorf denken, als ich diesen Müll sah. Und wenn Mann schon mal bei so’m Quatsch bei ist, Kopfkino, ging es weiter …:

MM – Müll-Maske, hätte er wohl gesagt … oder Masken-Müll?

SM – Segel-Möwen oder MS – Möwen-Segler

SB – See-Blick

SZ – Steg-Zapfen … oder ZS – Zapfen-Steg?

MS – Mal-Stein … oder FS – Farb-Schmiererei?

OW – Ostsee-Wanderweg

LF – Letzte-Fahrt (zur ewigen Ruh)

Dann kam noch das Bild aus meiner Alten Heimat: SS – Schnee-Schaukel

Genießt die Zeit, es gibt keine andere 😉


232 [Inhaltsverzeichnis Fotoblog | Sven Meier erzählt]

6 Kommentare

  1. Clara Himmelhoch · Februar 14

    Sven, es sind so fantastische Fotos – und egal, ob da Zweiwortabkürzungen drunter stehen oder nicht – die Eisfotos sind einfach nur schön und sonnig – aber nicht „ss“ – und „MS“ hätte er als Abkürzung sicher auch nicht verwendet, denn das ist mit der Krankheit zu negativ belegt. – Wir haben vor Jahren in der DDR – die ja wirklich einen Abkürzungsfimmel für die schrecklich langen politischen Sachen hatte – schlicht „Aküfi“ gesagt, das spricht sich wahrscheinlich besser als „AbKüFi“
    SV = Schönen Valentin 🙂 😉

    Gefällt 1 Person

    • Sven Meier · Februar 17

      Moin Clara 5. Oder 6.? 😉
      Na ja, das mit bestimmten Abkürzungen in Bezug auf historische Gebräuche selbiger darf man sicher als gelassen betrachten, so sie denn schon seit je her für was anderes stehen. SS steht bspw. für SegelSchiff und MS für MotorSchiff und niemand käme auf die Idee, daran wegen anderer Interpretationsmöglichkeiten etwas zu ändern. Die Bedeutung ergibt sich aus dem Kontext. Meine ich.
      So steht SS auch für SommerSemester neben WS für WinterSemester und ich kenne SS auch als Sacra Scriptura = Heilige Schrift. Selbst Zulassungsstellen sehen, meines Wissens, das mit bestimmten Zahlen- oder Buchstabenkombinationen nicht mehr so eng, weil die jüngeren Generationen nicht mehr sofort eine Verbindung zu Nazi-Deutschland herstellen, wenn überhaupt.
      SW = Schöne Woche & VS = Von Sven 😉

      Gefällt mir

      • Clara Himmelhoch · Februar 17

        VS ist natürlich die schönste Abkürzung. – Die einzige, die ich nicht kannte, ist „Sacra Scriptura“ – ich hätte gedacht, das müsste „Sancta“ heißen, aber „Sacra“ ist auch möglich, Ich gucke sofort nach.
        Ich wurde von so vielen unendlichen „Sacras“ überschwemmt, dass ich ganz still und leise bin.
        Und tschüss!

        Gefällt 1 Person

  2. Stella, oh, Stella · Februar 14

    Die Masken liegen bei uns auch überall herum, das war sicher nicht im Plan enthalten …

    Aber die Fotos sind wieder toll! Liebe Grüsse aus dem ebenfalls eisigen Dänemark.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.