Ostholstein aus der anderen Perspektive

Danksagung! Bevor der Eindruck entsteht, ich wolle mich mit mit fremden Federn schmücken: Die Bilder stammen von dem Lübecker Fotografen @TVLuke und ich darf sie mit seiner freundlichen Genehmigung (CC BY 4.0 TVLuke) hier veröffentlichen:

Der Bungsberg ist mit 168 m der höchste Berg in Schleswig-Holstein. Etwas unterhalb des Gipfels steht der Fernmeldeturm Bungsberg und wenn man die Treppe zur 40 m hohen Aussichtsplattform erklimmt, hat man diese Aussichten. Der Turm im Bild ist der Elisabethturm und rechts das Gebäude gehört zum Erlebnispark Bungsberg.

Herrliche Aussichten aus Pi mal Daumen 200 m über Normalnull.

Auf diesen Bildern kann man gut die hügelige Landschaft bei uns in Ostholstein erkennen, deshalb auch Holsteinische Schweiz genannt – ein Ergebnis der letzten Eiszeit. Von einer neuen sind wir nun ja Lichtjahre entfernt.

Einfach nur schön 🙂

Die Symmetrie im Getreidefeld. Aufnahme per Drohne. Ich überlege auch schon lange ….

Neustadt i. H. am Hafen bei Nacht. Mit ein bisschen Phantasie kann man sich 100 Jahre zurückversetzen, als das hier geerntete Getreide per Lastensegler abtransportiert wurde.

Schönes Wochenende!


251 [Inhaltsverzeichnis Fotoblog | Sven Meier erzählt]

2 Kommentare

  1. Stella, oh, Stella · August 14

    Tolle Fotos! Ostholstein ist wunderschön!

    Gefällt mir

  2. Clara Himmelhoch · August 17

    Es sind wunderschöne Fotos, wenn auch nicht von dir. Aber ich habe Null Zeit! Lieben Gruß

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.