Die letzten vier Wochen (III): Maritimes

So, die letzten vier Wochen (II): Ostsee war gestern, heute kommt noch ein bisschen was Maritimes dazu: „Niendorf-Harbour-Airport“ – alles klar zur Landung. Für Möwen 😉

Niendorf. Hafen. Zumindest am 9. stand der Weihnachtsbaum noch.

Ostsee vor Travemünde. Das Lotsenboot bringt einen Lotsen zur „Starnes“, ein 190 m Frachter, der in die Trave einlaufen will.

Das Lotsenboot ist zurück …

… und hier sieht’s so aus, als wenn das einlaufende Schiff den Leuchtturm auf der Nordermole knutscht 😉 Nee, alles gut 😉 Von Frau P. aus G. kommen dazu demnächst noch Bilder ….

Traveünde. Ein Spaziergang am letzten Samstag. Auf der Promenade war gut was los und coronabedingt Abstände zu halten eigentlich kaum möglich. Aber ok, war ja an der frischen Luft, Schifferklavierspieler inklusive. Als ein Hund ihn ankläffte meinte er: „Na so schlecht spiele ich doch auch nicht“ 😉


274 [Inhaltsverzeichnis Fotoblog | Sven Meier erzählt]

2 Kommentare

  1. Clara Himmelhoch · Januar 20

    Hallo, lieber Foto-Sven, vielleicht wollte der Hund nur Beifall bellen, da er nicht klatschen kann.
    Da ist ja echt was los – vielleicht ist es hier in der Innenstadt auch so voll, aber da gehe ich nicht hin.
    Gut’s Nächtle!

    Gefällt mir

  2. Pingback: An der Travemündung | SvenMeierFoto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.