Sommer 2019: Bornholm – Svaneke, Inselosten

190815-Bornholm-1-1-b1-4

Bornholm. Ostküste. Auf meiner Tour gestern von Dueodde über Nexö und Aarsdale nach Svaneke ist die kleine Stadt im äußersten Inselosten bildermäßig zu kurz gekommen.

Festgehalten ist, dass Svaneke 1555 das dänische Stadtrecht als kleine Handelsstadt erhielt, der Ort selber als Fischerdorf ist also viel älter. Von den damaligen Handelsaktivitäten zeugen heute noch die alten Bauten rund um den Hafen. Überhaupt machen die alten Fachwerkhäuser den charmanten Charakter des Ortes aus und durch eine sehr restriktive Bauordnung – so ist es nachzulesen – soll sich daran auch nichts ändern.

Neben dem alten Ortskern am Hafen lohnt ebenso ein Besuch der Svaneke Kirke, oberhalb am Stadtrand. Apropos Kirchen: Bekannt sind auf alle Fälle auch die vier Bornholmer Rundkirchen. Zu denen geht es im nächsten Beitrag.

Bornholm 2019 (1 2 3 4 5 6 7 von 7)

 

Werbeanzeigen

Sommer 2019: Bornholm – Nexö, Aarsdale & Svaneke

Bornholm-1-1-b1-3Bornholm. Die Ostküste. Oberhalb von Snogebäk liegen nacheinander die Orte Nexö, Aarsdale und Svaneke.

Wer in Dueodde Urlaub machen sollte, wird diese Strecke bestimmt nicht nur einmal fahren: In Nexö gibt es einen LIDL und andere Einkaufsmöglichkeiten, in Aarsdale die Mühle nebst Gedöns und Svaneke hat für mich über die Jahre seinen musealen Charakter mit der malerischen Altstadt bewahrt.

Na ja, was heißt „Stadt“, Svaneke hat knapp über 1.000 Einwohner, in Deutschland nennen wir das „Dorf“. Aber egal, es ist schön dort und ein Ausflug lohnt sich allemal. Und gute Lokale am kleinen Hafen gibt es auch. Und Räuchereien, und eine Glasbläserei, und, und, und.

Mehr zu Svaneke morgen, ich arbeite dran 😉

 Bornholm 2019 (1 2 3 4 5 6 7 von 7) 

Sommer 2019: Bornholm – Dueodde & Snogebäk

190809-Bornholm-1-1-b1-2

Bornholm. Damals. Der letzte Urlaub auf der Insel liegt 13 Jahre zurück. Wenn ich mir Bilder aus dem Jahr 2006 (Klick > OneDrive [digitalisiert 2009]) ansehe, dann hat sich nicht viel verändert. Nur meine Begleiterin war in diesem Jahr eine andere 😉 Wie beim letzten Mal hatte ich wieder ein Ferienhaus in Dueodde in Strandnähe gemietet.

Wissenswertes: Dueodde liegt an der Südostspitze Bornholms, wo sich eine große Küstendüne gebildet hat. Diese angesichts der sonst felsigen Küsten der Insel ungewöhnliche Landschaft zieht sich nach Nordosten bis Snogebäk und Richtung Westen bis Boderne.

Im nächsten Beitrag geht es auf die erste Tour in Richtung Svaneke.

Bornholm 2019 (1 2 3 4 5 6 7 von 7)