August 2021

August 2021. Ferienmonat und der dritte August – 2019 – 2020 – meiner Kalender-Reihe mit ausgesuchten Ostholstein-Bildern. Nach einem außerhäusigen 14-Tage-Job im Juli habe ich, haben wir zumindest vor, nun ein paar Tage Urlaub zu machen. Mal schauen, was dieser August so bringen wird 😉

Kalenderblatt für diesen August 2021, aufgenommen – man sieht es wohl – im letzten August auf Fehmarn am Orther Hafen. Kaiser Wilhelm ordnungsgemäß mit Maske.

Kalenderblatt August 2020, aufgenommen 2019, auch Fehmarn, im Orther Hafen. Ohne Maske. Besser mit Rettungsweste 😉 Ach ja ….

Kalenderblatt August 2016, aufgenommen 2014, bei einem Spaziergang in Pelzerhaken. Durch diese Gasse musst du geh’n, willst’e Meer und Kiter seh’n.

Genießt den August, bleibt munter, bis bald!


248 [Inhaltsverzeichnis Fotoblog | Sven Meier erzählt]

Werbung

August 2020

Augst 2020, Beitrag 20 meiner Kalender-Reihe mit ausgesuchten Ostholstein-Bildern. Die Alten nannten den Monat auch Erntemonat. Aus Gründen. Was hat die der alte römische Kaiser Augustus interessiert? Na egal. Im Grunde gilt das, was auch für den Juli gilt: 31 Tage, Sommer, Ferien (wer noch hat) und keine offiziellen Feiertage. Ich weiß, 15. August, Maria Himmelfahrt. Ich kenne eine, oder zwei, die würde sich freuen, wenn das ein Feiertag wäre, dann hätte(n) sie an ihrem Geburtstag nämlich immer frei 😉

Kalenderblatt August 2019: Die Queen Elisabeth besucht Travemünde – also das Schiff. Genau war das am 7. August 2018. Was für Hamburg, Kiel und Rostock-Warnemünde alltägliche Ereignisse sind – ok, in diesem Corona-Jahr nicht – ist für Lübeck-Travemünde ein berichtenswertes Ereignis. Und für mich sieht die Queen Elisabeth (2010) noch eher nach einem Kreuzfahrtschiff aus und nicht so wie ein schwimmendes Hotel-Hochhaus.

Noch einmal Elisabeth, diesmal der Turm hier auf unserem höchsten Berg (167,4 m) in SH, dem Bungsberg. Das Gemäuer hat jedoch nichts mit der britischen Königin zu tun, sondern erhielt nach seiner Fertigstellung 1864 den Vornamen der Ehefrau des Erbauers: Elisabeth (von Sachsen-Altenburg). Der Elisabethturm wurde 2017 umfangreichen renoviert, dies ist eine Aufnahme danach vom 9. August 2017, Kalenderblatt August 2018.

Kalenderblatt August 2017. Sierksdorf, Ostsee, Strand, Fischerhütte, aufgenommen ein Jahr zuvor. Es muss nicht immer Scharbeutz oder Timmendorfer Strand sein, wo sich die Touris drängen.

So, nun genießt noch den restlichen Sommer und steckt euch nicht an. Es liegt allein an uns, wie sich das mit Corona so entwickelt.

[Inhaltsverzeichnis]

August 2019

Beitrag 8 – August – meiner Kalender-Reihe mit ausgesuchten Ostholstein-Bildern. August, die einen Schulkinder haben noch Ferien, für die anderen hat die schulfreie Zeit gerade angefangen. Und hier an der Küste ist Hochsaison: Volle Straßen, volle Strände – getrübter Badespaß (NDR v. 28. Juli).

Kalenderblatt August 2012, ein Blick über die Lübecker Bucht ein Jahr zuvor. So friedlich wie es hier aussieht, ist es nicht immer. Leider hatten wir in diesem Jahr schon wieder ein paar Tote zu beklagen, als vor Tagen bei heftigem NO-Wind das Wasser in die Bucht drückte und leichtsinnige Touristen das Badeverbot wegen gefährlicher Unterströmungen ignorierten (LN v. 29. Juli).

Kalenderblatt August 2014, eine Aufnahme aus dem August 2012, an einem ruhigen See- oder Seh-Plätzchen bei Großenbrode. Im Grunde kann man es so sagen: Wo es Sandstrände und möglichst große Parkplätze gibt, dort sind die Touris. Zum Glück haben wir nicht überall Sandstrände 😉

Kalenderblatt August 2015, aufgenommen ein Jahr zuvor: „Tag der Küstenwache“ in Neustadt. Die hier spielende TV-Serie „Küstenwache“ gibt es mittlerweile nicht mehr und auch die „BP 23 – Bad Düben“ ist inzwischen ausgemustert. Dafür wurde im Sommer die die „BP 81 – Potsdam“, ein 60 Mio. Neubau, in Neustadt in Dienst gestellt (LN v. 22. Juli).

Nun genießt noch den Sommer, nach meinem Sommerloch hat mich bald der Alltag wieder und dann werde ich mir wohl auch wieder mehr Zeit für das Bloggen nehmen. Bis denne … 😉

[Inhaltsverzeichnis]