Womit (nicht) zu rechnen war: Schnee

Am WE war ich in MeckPom. Am A… der Welt, aber das Wetter war trocken und teilweise sogar sonnig. An Schnee hat niemand gedacht.

Bis Gestern, Sonntag. Am späten Vormittag kam’s dann mit aller Macht runter und die Heimfahrt nachmittags war, ich sag‘ mal …: „herausfordernd“.

Dieses Bild von gestern Abend aus HL habe ich mit von Holger Kröger aus der LN entliehen. Unter „der Winter ist zurück“ gibt es dort eine Galerie mit aktuellen Fotos.

Heute war ich aus Gründen am Strand. Minus fünf Grad, mit Wind aus Nordost gefühlt wie minus zehn. MINDESTENS! Und wenn nach dem, was sich da so über dem Meer zusammen braut, werden wir noch ein bisschen mehr Schnee kriegen. Das nennt man übrigen „Lake-Effekt“ -> KLICK (wetter.de) Ok, ich geb’s zu: Mit dem Schnee ab Sonntag war zu rechnen. Ich hätte am WE nur die Wettermeldungen beachten müssen. Egal. Ich mag Schnee!

 

Advertisements

3 x mit Noch-Winter

Das war vor 11 Tagen, am Sünnavend – oder Samstag, wie der Nicht-Norddeutsche sagt:

Ich hatte in Neustadt zu tun und ein bisschen Zeit für einen kurzen Bummel am Yachthafen.

Auf dem Rückweg war der Dunst weg, das Wetter war super. Schneebedeckte Felder bei Sierksdorf …

… und der Himmel war so blau wie das Meer. Am linken Rand kann man in der Bildmitte schemenhaft den Horizont erkennen.

Sonne – drei !!!

Verwöhnt hat sie uns in der letzten Zeit nicht, die Sonne. Wir hatten viel zu wenig Sonnenstunden, obwohl es eigentlich zu warm war.

Aber heute scheint sie aus allen Löchern. Ok, das ist so eine Phrase, Löcher haben …

… wir nämlich keine, jedenfalls nicht in den Wolken: die sind (fast) wie weg geblasen!

Also Zeit für einen Spaziergang. Heute ist das viel angenehmer als am Sonntag! Die minus 1 Grad fühlen sich in der Sonne gar nicht so kalt an. So kann man(n) es gut aushalten – und von mir aus können wir noch ein bisschen mehr Schnee kriegen. Das muss ja nicht so enden wie vor fünf Jahren … 😉

Winterbilder mit Schnee – (fast) aktuell!

151222-Harz-151126-081-Goslar

… denn wenn Sie nicht hier reingeschaut hätten, könnten Sie auch nicht unsere Aufnahmen aus dem Schnee sehen ….

151222-Doppelfoto-151127-124-Torfhaus[MaPe]600

Doch es gab sie, die Winterbilder mit Schnee. Nicht von irgendwann, sondern aus diesem Winter. Na ja, was man angesichts der zweistelligen Temperaturen zurzeit so Winter nennt. Die Bilder sind einen Monat alt, wir waren im Harz. Aber schon am 1. Advent wurde es über Nacht unnatürlich warm, es fing an zu regnen und als wir gefahren sind, war so gut wie nix mehr mit der weißen Pracht. Aber wenigstens hatten wir schon unsere „Portion Schnee“ in diesem Winter ….

Viele Grüße, wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch in das neue Jahr –
und falls jemand den Weihnachtsmann sucht:
Vor einiger Zeit war er noch in Goslar151222-Harz-151126-035-Goslar

X-Smiley-zwinkern-50.jpg