Gestern und heute …

Gestern beim Spaziergang sind wir an dieser Bushaltestelle vorbei gekommen. „Holz, gehalten von Stiften, mit Radiergummi“ – das nenne ich mal originell.

Später sahen wir, Luftlinie 4 km von der Küste entfernt, Dunstschwaden durch die Gärten wabern. Erst haben wir gedacht, es brennt irgendwo. Nein, das kam alles von See her, die ich auf dem Nachhauseweg hier eigentlich sehen müsste ….

Heute war ich mit einem meiner „Spezis“ auf der Lübeck. In auch, also in Lübeck, ich meine aber die Fregatte, die für drei Tage in ihrer Patenstadt festgemacht hat. (LN-Artikel) Zum Ausdruck der Verbundenheit prangt am Bug das Wappen der Stadt – sogar mit Beleuchtung 😉

Für die Kids hat die Crew einiges geboten. So passt der „kleine Feuerwehrmann“ zweimal in die Stiefel

und seine Kumpel nennen ihn jetzt: „Der, der auf der Kanonenkugel ritt“ 😉

Das war schon alles toll und man kann der Besatzung der Lübeck nur „DANKE“ sagen. Das war ein großartiger Job ….

LEGO – 3D-Puzzle für Große

lego-vw-bus-t1-640Überraschung: Mein Schwiegersohn hat zum Geburtstag von seiner Frau einen LEGO-VW-Bus-T1-Bausatz geschenkt bekommen. Puzzle in 3D für Erwachsene, na ja, jedenfalls nicht für Kinder. Obwohl, es gibt auch „große Kinder“ ….

Das ist fünf Wochen her und mittlerweile soll das Teil fast fertig sein – ich bin auf das Ergebnis gespannt.

Gestern „musste“ ich mit ins LUV, eine von unseren großen Shopping-Malls in Lübeck. Das ist da, wo man in der Saison bei schlechtem Wetter nicht hin sollte, weil es dort dann nur so von Touris wimmelt. Das zum Thema „Wohnen, wo andere Urlaub machen“ 😉

Aktuell gibt es dort eine LEGO-Ausstellung – und ich war begeistert! Was „große Kinder“ nicht alles so mit LEGO bauen können – Respekt! An Ideen für Geschenke an den Schwiegersohn wird’s nicht mehr mangeln 😉

.           Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.  carton-moewe-100-1

Februar mit April-Wetter

Als Aprilwetter wird umgangssprachlich „launisches“, wechselhaftes Wetter mit rascher Abfolge von Sonnenschein, Bewölkung und Regen (mitunter Schnee und Hagel) bezeichnet. Das sagt nicht nur Wikipedia, sondern ich euch auch. Nur, dass wir noch Februar haben. Aber alles, was das Aprilwetter ausmacht, haben wir gestern und heute gehabt. Hier ein paar Schönwetter-Bilder, die mit Regen – aktuell wieder – und Hagel – gestern – habe ich weggelassen 😉

carton-moewe-100-1

 

Februar first

170214-170213-024-sierksdorf

Frau Möwe ist sich noch unsicher, was sie vom Wetter halten soll. Bisher war es „na ja“. Aber vielleicht gibt es in einigen Tagen noch „Februar second“, wenn das Thermometer von minus 4 auf plus 14 Grad ansteigt, jeden Tag die Sonne scheint und es mehr Spaß macht, raus zu gehen. Oder so ähnlich 😉 Ok, ein paar Februar-Bilder habe ich noch:

carton-moewe-100-1